Suche  
 Produkte 
 Kunden-Login 

Wohnraum
Für die Erhöhung der Luftschalldämmung der Trennwände zu anderen Zimmern / Wohnungen empfehlen wir, eine sog. Vorsatzschale anzubringen. Am einfachsten wird eine 30 mm oder 50 mm starke Lattung aus Holz an das Mauerwerk gedübelt, dann der Hohlraum mit unserem Produkt soni Protect gefüllt und daraufhin Gipskartonplatten oder Spanplatten auf die Lattung geschraubt. Dies erhöht die Schalldämmung spürbar.
soni Protect ist ein hoch absorbierendes, schwer entflammbares Schallschluck-Produkt (DIN 4102 B1). Als Hohlraumbedämpfung hinter einer Vorsatzschale verringert soni Protect die entstehenden Resonanzen ganz erheblich und erhöht dadurch die Schalldämmung.

Zur Optimierung der Raumakustik eines Wohnraums sollte die Nachhallzeit reduziert werden.
Wir empfehlen, die Decke und/oder Wände absorbierend auszukleiden, z.B. mit soni Protect, soni Protect F oder soni Waffle.
Optisch sehr ansprechend ist auch soni Roll, das horizontal oder vertikal an der Decke hängend insbesondere in sehr hohen Räumen gut zur Geltung kommt.
Diese Maßnahme senkt die Nachhallzeit und somit den Schallpegel im Raum deutlich, erhöht die Sprachverständlichkeit und macht dadurch einen Raum wesentlich angenehmer.
 Service 
 Weitere Infos 

  © Shopsystem CosmoShop by Zaunz Publishing GmbH | Suchmaschinenoptimierung by GLOBONET GmbH Lse V9.1